Hotline: 04961 8396-0

Völkerball - A Tribute to Rammstein

Die Band Völkerball – A Tribute to Rammstein kommt am 22.10.2016 zum ersten Mal nach Papenburg, um in der Alten Kesselschmiede einen furiosen Auftritt hinzulegen. Die Location – eine alte Industriehalle und Teil des alten Geländes der MeyerWerft, ist der bestmögliche Ort für diese Inszenierung, die für Auge und Ohr des Zuschauers kaum fassbar ist. Wie groß der Untertitel "A Tribute to Rammstein" geschrieben wird, steht bereits fest, bevor Völkerball den ersten Ton spielen wird – ein vollendetes Bühnenbild und eine überwältigende Kulisse wird die Zuschauer schon vorab begeistern. Es ist der perfekte Rahmen für die Illusion eines Rammstein-Konzertes, das um 20:30 Uhr beginnt, wenn es heißt: der Kessel muss glühen! Eine ausgefeilte Lichtshow und haargenau platzierte Pyroeffekte setzen brillante visuelle Akzente. Der brachiale Rammstein-Sound bricht unerbittlich hart auf den Konzertbesucher nieder wie der Hammer auf den Amboss, und die sonore, eigentlich ja unverwechselbare Rammstein-Stimme erklingt aus der Kehle des Völkerball-Frontmanns René Anlauff. Völkerball spannt einen musikalischen Bogen durch die komplette Rammstein-Discografie und lockt damit nicht nur echte Rammstein-Fans aus der Reserve. Mithilfe von mühevoll nachgebildeten Requisiten, Outfits und Maske verstehen es die sechs Völkerball-Musiker dabei so perfekt in die Rollen ihrer jeweiligen "Vorbilder" zu schlüpfen, dass sich selbst gestandene Rammstein-Fans ungläubig die Augen reiben. Mit scheinbar abwesenden, toten Blicken und den typischen, kantigen und entschlossenen Bewegungen und Gesten verkörpert Völkerball gekonnt die fremde und kühle Ausstrahlung, die Rammstein so unnahbar erscheinen lässt. Die Band scheint in eine andere Welt versetzt, eingehüllt in eine urgewaltige Atmosphäre, die sich in den gnadenlosen Texten der Songs wiederfindet. Mitten ins Herz treffen sie das Völkerball-Publikum - irgendwo zwischen Genie und Wahnsinn, Faszination und Ekel oder Lust und Schmerz, genau wie die Musik von Rammstein, die sich hart und prägnant präsentiert, roh und einfühlsam, von Grund auf kalt und doch emotional. Der Kessel glüht! - Das ist 99 % Rammstein und 100 % Völkerball!
NewsletterProspekte

Tickets für die Meyer Werft buchen

Dauer der Führung: ca. 2 Stunden.
Deutschsprachige Führung für max. 15 Personen.
Gruppen ab 16 Personen reservieren bitte zu unter folgender Rufnummer:
Tel. +49 (0) 4961 8396-0

Tourist-Info im Papenburger Zeitspeicher

April bis Oktober:
Mo bis Sa 9-17 Uhr, So 9-14 Uhr
November bis März:
Mo bis Sa 9-17 Uhr

Papenburg jetzt– Veranstaltungen in Papenburg

Ado Aktiv Einkaufen Familien Forum Alte Werft Führung Gut Altenkamp Hauptkanal Kanäle Kulinarisch Kultur Meyer Werft Moor Musik Papenburg Papenburger Sommer Papenburger Zeitspeicher Radfahren Schiffbau Schiffsmodell Sehenswürdigkeiten Shop Stadtgeschichte Stadtrundgänge Veranstaltungen Von Velen Anlage